Don-Bosco-Schule
Don-Bosco-Schule

Offene Ganztagsschule

Seit dem Schuljahr 2003/2004 gibt es an der Don-Bosco-Schule die Möglichkeit der Ganztagsbetreuung. Im Rahmen des Projekts "Offene Ganztagsschule" können Kinder verschiedene Betreuungsangebote wahrnehmen. Unter der Trägerschaft des Deutschen Kinderschutzbundes Langenfeld und in Zusammenarbeit mit der Stadt Langenfeld kann unter verschiedenen Modellen ausgewählt werden.

 

1.   Offener Ganztag von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Anmeldung bei der Stadt Langenfeld,  (Herr Lüdorf, Tel. 794 3300)

Die Kosten richten sich nach dem Angebot und können bei der Stadt Langenfeld erfragt werden.

 

2.   Halbtagsbetreuung von 7.30 Uhr bis 14.00 Uhr

Anmeldung beim Deutschen Kinderschutzbund (Frau Knopp, Tel. 2089912) oder bei Frau Dlugi-Rosmus, Leiterin der Einrichtung, Tel. 913 077

 

Angebot 1:

Halbtag mit Ferienbetreuung, Kosten von 69,50 € pro Monat, Geschwister 46,50 €.

 

Angebot 2:

Halbtag ohne Ferienbetreuung, Kosten von 44,50 € pro Monat, Geschwister 31,50 €.

 

Die Kosten für das Mittagessen (2,80 €) werden zur Monatsmitte (für den vergangenen Monat) abgebucht. Bei Krankheit wird um rechtzeitige Abmeldung gebeten.

Zusatzangebot: Einzelgutscheine für Betreuung kosten 4,00 €.

 

Gruppen im Ganztag

 

In der Ganztagseinrichtung "Schülernest" werden zur Zeit 264 Kinder der Don-Bosco-Schule und Friedrich-Fröbel-Schule in acht Gruppen betreut. Die Schülerinnen und Schüler der Don-Bosco-Schule werden zum Teil in Jahrgangsgruppen zum Teil aber auch in altersgemsichten Gruppen betreut, während es an der Friedrich-Fröbel-Schule Ganztagsklassen gibt.

 

Tagesablauf im Ganztag

 

Von 7.30 Uhr bis 8.30 Uhr sowie von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr werden die Kinder von Mitarbeiterinnen des Deutschen Kinderschutzbundes betreut.

ab 12.00 Uhr Mittagessen

von 13.00 Uhr bis 15.30 Uhr Hausaufgabenbetreuung in festgelegten Gruppen

von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr Kursangebot der Offenen Ganztagsschule (Teilnahme nach Anmeldung)

 

Freitags findet keine Hausaufgabenbetreuung statt, stattdessen gibt es besondere Angebote in den Gruppen (Stuhlkreise, Gespräche, Spiele, Geburtstagsfeiern).

Das Team der Ganztagsschule

Kursangebote für die Klassen 1 und 2

im ersten Schulhalbjahr 2018/19

  • Floristik, Gestalten mit Blumen

  • Spiel, Spaß und Bewegung

  • Körperwerkstatt – Toben, Spielen und Entspannen

  • Koch-Kids

  • Selbstverteidigung

  • Upcycling – Aus alt wird neu

  • Spielen will gelernt sein

  • Lesen und Erzählen

  • Ballspiele und Fußball

  • Der grüne Daumen für Kinder

  • Textiles Gestalten

  • Schmuck AG

  • Rund um den Ball

  • Kreativwerkstatt

  • Spiel, Musik und Tanz

  • Wer spielt mit?

Die Kurse beginnen in der Regel zwischen 14.30 Uhr und 15.30 Uhr

und dauern zwischen 1 und 1,5 Stunden.

Kursangebote für die Klassen 3 und 4

im ersten Schulhalbjahr 2018/19

  • Floristik, Gestalten mit Blumen
  • Koch-Kids
  • Selbstverteidigung
  • Lesen und Erzählen
  • Ballspiele und Fußball
  • Der grüne Daumen für Kinder
  • Textiles Gestalten
  • Rund um den Ball
  • Kreativwerkstatt
  • Spiel, Musik und Tanz
  • Wer spielt mit?
  • Abenteuersport
  • Holzwerkstatt
  • Erlebniswelt
  • Calliope/Welt der Programmierung
  • Spielen will gelernt sein
  • Schmuck AG
  • Englisch

Die Kurse finden in der Regel zwischen 15.30 Uhr und 17.00 Uhr statt und dauern etwa 1,5 Stunden.


Einzelheiten und genaue Informationen können Sie dem Kurs-Buch Schuljahr 2018/19 entnehmen, welches im Sekretariat der Schule ausliegt.

 


Kooperationspartner sind die Stadtbücherei, die Jugendmusikschule, die Jugendkunstschule und die SGL (Sportgemeinschaft Langenfeld).

Hier finden Sie uns

KGS Don-Bosco
Fröbelstr. 15
40764 Langenfeld (Rheinland)

Kontakt

Rufen Sie einfach an

02173 13229

oder schreiben Sie eine Email an 

kgs.don-bosco@schulen.langenfeld.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© KGS Don-Bosco Langenfeld